Start

Bridal.Dream-Z dein Shop für Brautkleider

Brautkleid Jette Vorne

Brautkleid Jette

399,00 €
Brautkleid Alessandra Vorne

Brautkleid Alessandra

399,00 €
Brautkleid Ella Vorne

Brautkleid Ella

389,00 €
Brautkleid Emma Ivory Vorne

Brautkleid Emma Ivory

379,00 €
Brautkleid Leni Vorne

Brautkleid Leni + Bolero

379,00 €
Brautkleid Lilly Vorne

Brautkleid Lilly

369,00 €
Brautkleid Emma Weiss Vorne

Brautkleid Emma Weiss

379,00 €

Brautkleid Lucy

299,00 €

Lovely.Dream-Z dein Shop für Gastgeschenke und Co.

Proseccodose „Lets get married“

2,99 €

Jetzt 20% Rabatt

Holzstempel „Just married“

29,90 €

Post it „Wenn mal wieder alles an der Braut hängen bleibt“

1,99 €

Türhänger „Liebesnest“

1,99 €

20% Saisonrabatt

Fußmatte

59,90 €

Herzpuzzle „Willst du mich heiraten“

19,90 €

USB Schlüsselanhänger „ Bride to be“

29,90 €

20% Saisonrabatt

Taschenspiegel

19,99 €

So funktioniert Dream-Z

Am besten stellst du dir Dream-Z als einen großen bunten Basar vor.
Ein Hochzeitsbasar eben. Wie auf jedem lebendigen Basar kannst du dich von Eindrücken inspirieren lassen, Geschichten hören oder erzählen oder dich zum shoppen inspirieren lassen.
Auf Dream-Z trifft sich die Hochzeitswelt. Kostenlos versteht sich.
Dream-Z umfasst insgesamt neun verschiedene Seiten, die du mit nur einem Profil bedienen kannst, ganz egal ob du als Brautpaar oder Hochzeitsdienstleister unterwegs bist.

Über den Button „Anmelden“ oben rechts im Menü kannst du kostenlos ein „Neues Benutzerkonto erstellen“.
Mit diesem Benutzerkonto kannst du dich nun auf allen Seiten bewegen oder dir einen Warenkorb im Shop anlegen. Auf PinYour Dream-Z kannst du nun deine eigenen Moodboards anlegen und nach Herzenlust pinnen. Nähere Erklärungen findest du auf http://www.dream-z.de/PinYourDream-Z/pinboard//
Die Hochzeitsbranche lebt vom Networking. Dream-Z soll dabei ein bunter "Hochzeitsbasar" für Trends, Infos, Storys und Angebote sein. Du möchtest ein Teil von Dream-Z werden? Dann bewirb dich gern über das folgende Formular für eine kostenlose Präsenz. Anschließend kannst du:

- dein Profil pflegen und dort einen Link zu deiner Homepage setzen
- auf PinYour.Dream-Z pinnen, Baords anlegen bzw. dort Preisangebote einstellen
- auf unserem Blog schreiben (Blogbeiträge werden nach Prüfung von uns freigeschalten)

Du bist Fotograf oder arbeitest bereits mit einem Standort der Agentur Traumhochzeit zusammen? Dann haben wir für dich die ebenfalls kostenlose Möglichkeit unter dem Status des „Premium-Dienstleisters“:
- Redaktion/ Bilder/ Real Wedding Storys oder Styled Shoots für Real.Dream-Z oder das Online Magazin einzustellen (werden nach Prüfung durch uns freigeschalten)




Heiratet doch einfach entspannt

Unser Hochzeitsblog

Keep Calm and say i do

Also ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber bei mir im Freundeskreis ist gerade ein eindeutiger Trend zu verzeichnen: Die eigene Wedding Website. Kaum eine Einladung ohne den Hinweis auf die eigene Homepage mit allen möglichen Infos zur Hochzeit. Die Online-Inspirationssuche (bspw. via Pinterest) ist ja mittlerweile schon fast ein alter Hut, aber jetzt wird auch die konkrete Zuhilfenahme des World Wide Web immer beliebter. Dies zeigt sich dann in den unterschiedlichsten Formen: Online „Save the Date“-Karten, E-Mail-Einladungen oder eben die eigene Wedding Website.

Es wird gepoltert aber nicht wie ihr gerade vermutet denn eure Hochzeitsplaner aus Köln sprechen nicht von dem typischen Polterabend, sondern von einer Polterhochzeit!

Aber was ist eigentlich eine Polterhochzeit? Eure Wedding planner verraten es euch.

Im Grunde läuft das Ganze ähnlich ab wie der Polterabend selbst. Zunächst beginnt der Tag mit eurer Trauung an dem Ort eurer Wahl. Anschließend feiert ihr eine lustige, lockere Party mit eurer Familie und euren Freunden. Eine Polterhochzeit ist vor allem eins - unkompliziert.

Der Mai nähert sich...die Hochzeitssaison steht in den Startlöchern. Doch was genau sind die Trends für 2015? Marsala und Boho sind die Schlagwörter des Jahres 2015. Doch was sonst? Hier die Top 5 für euch:

1. Farbe: Marsala zb gepaart mit einem dunkleren Cremeton oder für Mutige türkis
2. Dinner: Erinnert im Stil an ein lockeres Familienfest
3. Drinks: Egal was, Hauptsache in kleinen Flaschen abgefüllt oder sogar in Wasserspendern aus Glas
4. Brautkleid: Massanfertigung mit viel Spitze
5. Deko: Bringt das "Draußen" nach drinnen! ... und viiiiiel Grün kommt auf die Tische. Die Deko 2015 erinnert an einen Waldspaziergang.

Klingt einfach? Dann los! Und falls etwas nicht klappen sollte: Da wäre ja noch der Hochzeitsplaner ;-)

Hochzeitstanz

Eure Hochzeitsplaner aus Köln wissen um die Bedeutung dieses Tanzes.

Jede Tochter freut sich darauf diesen mit ihrem Vater zu vollziehen. Stellt sich nur die Frage „welche Musik eignet sich für diesen?“. Eure Wedding planner aus Köln möchten euch heute ein paar Lieder vorstellen, die ja vielleicht auch für euch in Frage kommen. Hört einfach mal in diese rein. In Frage kommen könnten:

- Daddy´s Angel
- Daddy´s little girl
- Dad, you´re my hero
- Dance with my father
- Thank you for being my Dad
- A song for my daughter

Nur eine kleine Liederauswahl um euch einen ersten Eindruck darzubieten aber diese Lieder könnten unter Anderem in Frage kommen. Gerade die Texte sind einfach super schön und passend!

Hochzeit Köln

Jede Braut möchte an dem Tag der Hochzeit in Köln perfekt aussehen und sich absolut wohl fühlen. Von dem Haar bis zur Fußsohle wird alles detailiert geplant, damit an dem großen Tag nichts schief geht. Auch die Dessous, die Accessoires und Feinheiten werden von jeder Braut individuell durchdacht. Dabei stellt sich auch die Frage „trägt jede Braut eine Strumpfhose und wenn ja welche ist ideal?

Die Osterfeiertage sind vorbei und endlich ist Urlaub angesagt – Agentur Traumhochzeit-Braunschweig-Organisationsurlaub!!! Und wie startet man den am besten? Man wirft Mann und Kind aus dem Haus, startet den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück bei Freunden um direkt danach ausgiebig die neuen Frühjahrstrends shoppen zu gehen - Wenn das mal keine Erholung ist....

Absolutes Wochenziel ist also in meinem kleinen Selbständigkeitschaos einen roten Faden zu entwickeln und nebenbei mein 1,5 qm Homeofficebüro richtig schick herzurichten. Pünktlich zur Messesaison zum Ende des Jahres soll es nämlich endlich losgehen - mein erstes Jahr als Hochzeitsplanerin- und bis dahin gibt es noch jede Menge zu tun!

Nass, nasser – eure Füße auf eurer hochzeit in Köln

Alleine der Titel setzt sicher ein großes Fragezeichen in euer Gesicht. Was wollen uns die Weddingplaner aus Köln damit nur sagen?

Manche von euch haben es sicherlich bereits rausgefunden denn es geht um das Heiraten im Wasser. Dies kann sehr romantisch sein und vor allem in den warmen Sommermonaten bietet sich so eine Hochzeit in Köln im Freien, direkt in der Natur an. Das ganze kann von euch als freie Trauung umgesetzt werden.

Hui, die Hochzeitssaison startet...in den Brautmodenläden werden kräftig Brautkleider geschoppt und die letzten Einladungskarten zur Hochzeit werden verschickt. Wer aktuell auf deutschen Hochzeitsblogs stöbert oder überhaupt für 2015 seine Hochzeit plant, kommt auch an dieser süßen Lust nicht vorbei. Candybar, Cake Pops, Cupcakes haben auch dieses Jahr noch Hochsaison. Na bloß gut denn als Hochzeitsplaner ist es mir immer wieder eine wahre Freude, mal eben an fast leergefegten Candybar vorbei zu huschen und schwups...sind wieder 1000 Kalorien mehr auf der Hüfte. Vielleicht sollte ich einen Aufruf im Namen aller Hochzeitsplaner in Deutschland starten: Bitte rettet unsere Figur!!! Keine Verführungen mehr durch Cupcakes und Co!

Brautstrauß rosa

Die Hochzeitssaison beginnt und damit steht allerorts wieder die große Frage im Raum "Welche Farbe wähle ich für meinen Brautstrauß?"
Hui, gar nicht so einfach... Wir haben uns mal auf den Weg gemacht und die Floristen hier in Nürnberg interviewt, was gerade die Top3 Farben ihrer Bräute sind. Rosa Steht natürlich weiterhin ganz hoch im Kurs. Gern gepaart mit weiß oder creme um eine richtig feine Vintageoptik hinzubekommen.

Gerade bin ich über den neusten Trend aus Amerika gestolpert: die sogenannte Speech Booth. Praktischerweise wird diese – anders als so manche Photo Booth - im Paket-Kit angeboten. Der Aufbau und die Handhabung sind laut Anbieter selbst erklärend, es wird kein Experte benötigt, der alles aufbaut und überwacht. Das Beste an der Speech Booth: Wirklich jeder Gast kann eine Rede halten – so lang er will und ohne das die anderen Gäste mit knurrendem Magen auf erkaltendes Essen starren oder vor Langeweile angesichts der 20-minütigen Rede von Großonkel Herbert einschlafen. Auch zahlreiche Freunde, die vielleicht die große Bühne scheuen kommen so zu Wort. Eine ziemlich coole Idee finde ich, und Inspiration für einen neuen Eintrag über (wer hätte es gedacht) Hochzeitsreden.

John Michael Cooper war’s. Der hat den „Trash the Dress“ Trend erst so richtig ins Rollen gebracht. Sein Ziel war eigentlich nur die etwas andere Art der (Hochzeits-) Fotografie.
Also schickte er eine Dame samt Brautkleid à la Ophelia ins Wasser, das Kleid der nächsten zündete er einfach an. Ja, ihr habt richtig gelesen. Er hat es in Brand gesetzt.
Ganz schön mutig so was (aber dazu später mehr). Solch spektakuläre Bilder haben natürlich enorme Aufmerksamkeit erregt und der „Trash the Dress“ Trend war geboren.
Cooper aber findet’s mittlerweile langweilig und schickt die beiden Damen auf seiner Website offiziell in „Rente“. Die Bilder gibt es nur noch auf Anfrage und in begrenzter Auflage.

Nachhaltigkeit wird für viele immer wichtiger. Daher findet auch der Green Wedding Trend auf vielen Blogs Anklang. Erfreulicherweise kommt der Trend sogar aus den USA.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich versinke gerade mal wieder in tollen Heiratsantragsvideos im Internet (berufsbedingt natürlich). Wenn man bspw. „best proposal“ bei Google eintippt, kommen innerhalb von 22 Sekunden 252 Mio(!!!) Ergebnisse. Unter anderem natürlich auch diese Best-of –Youtube-Zusammenschnitte in denen man sich schnell mal verlieren kann. Generell scheint aber das Motto „schneller, höher, weiter“ zu lauten. Heiratsanträge müssen immer kreativer und ausgefallener sein, scheint es. Da ist auch jedes Mittel recht und schnell werden Freunde, Nachbarn oder gleich ganz Disneyland für einen Proposal-Flashmob eingespannt.

„Ja“ sagen. Ein so kurzes Wort mit so viel Bedeutung.
Und dann ist da natürlich noch die Frage nach dem Eheversprechen. Klar, das „Ja“ macht die ganze Sache rechtsgültig, aber gerne möchte der Ein oder Andere dem Partner auch ein individuelles Versprechen mit auf den Weg geben. Dieses Versprechen ist aber unter Umständen nicht ganz so einfach zu formulieren.

Absolut im Trend und einfach zauberhaft sind derzeit Wedding Wands. Diese kleinen Stäbchen werden mit Bändern und Glöckchen versehen und kommen aus den USA. Sie ersetzen Reis und Konfetti und bieten sich natürlich dann an, wenn eben solches verboten ist. Im Prinzip sind es bloß kleine Holzstäbchen mit Bändern dran – aber soooo schön, da sie einfach unzählige Möglichkeiten bieten. Und das nicht nur bezüglich ihrer farblichen Gestaltung. Ob Satin- oder Spitzenbänder, Glöckchen, Blümchen oder Glitzer - sie sind super individuell und eigentlich auf jedes Motto bzw. Konzept übertragbar. Man kann sie außerdem nutzen, um sie mit individuellen Sprüchen und Wünschen für das Brautpaar zu versehen.

Hochzeit Köln Weddingplaner Köln hochzeitsplaner köln

Schon im letzten Jahr haben eure Weddingplaner aus Köln davon gesprochen, dass die Farbe Blau absolut im Trend liegt. Auch im Jahr 2015 ist das noch der Fall, zu mindestens geht es in die Richtung Aquamarin. Wenn ihr ein Fan dieser Farbe seid dann aufgepasst liebe Paare denn diesen Trend könnt ihr ohne Probleme mitmachen wenn es um das Heiraten in Köln geht.

Blutdiamanten auf der Hochzeit?

Nachhaltigkeit – in den letzten Jahren ein viel diskutiertes Thema. Firmen die auf Nachhaltigkeit setzen und viel in CSR (Corporate Social Responsibility) investieren. Aber was hat das eigentlich mit Hochzeiten zu tun fragt ihr euch jetzt sicher. Den Stein ins Rollen gebracht (im wahrsten Sinne des Wortes) hat das Gespräch bei CHRIST. Die kaufen nämlich nur Diamanten über die Diamond Trading Company (DTC). Und da fiel mir auf, das Hochzeiten sehr wohl etwas mit CSR zu tun haben. Nämlich dann, wenn man anfängt sich Gedanken zu machen, woher die schönen Steinchen für die Trauringe denn eigentlich kommen. Nicht zuletzt dank Leo DiCaprio hat vielleicht der ein oder andere schon einmal etwas von Blood Diamonds, den sogenannten Blut- oder auch Konfliktdiamanten, gehört.

Gestern hatte ich einen spontanen Termin bei CHRIST. Ihr wisst schon, CHRIST, der Juwelier den ich bis jetzt immer als Anlaufstelle für klassische und eher spießige (ups!) Eheringe gesehen habe. Aber: Weit gefehlt. Klar, CHRIST ist ein Traditionsunternehmen (gibt es ja schließlich auch schon seit 1863), aber von Eingestaubtheit keine Spur. Ich war ehrlich gesagt ziemlich positiv überrascht von meinem Besuch in Hagen. Obwohl es sich um einen riesigen Unternehmenskomplex handelt, ist wirklich jeder Mitarbeiter extrem nett gewesen. Also nichts mit großer Anonymität im Großkonzern. Im Gegenteil. CHRIST bietet nämlich neben klassischen Eheringen auch wahnsinnige tolle Möglichkeiten Eheringe ganz individuell zu gestalten, also keine 08-15 Modelle wie man sie überall bekommt.

Viele Brautpaare,, die bereits mit den ersten Recherchen rund um die perfekte hochzeitslocation begonnen haben fragen sich so langsam auch: Welches Konzept / welches Thema, also roten faden wollen wir eigentlich auf unserer Hochzeit umsetzen?

Vielleicht habt ihr eine besondere kennenlerngeschichte oder etwas was euch beide miteinander verbindet und zu einem Thema verarbeitet werden kann?

Oft ist es schwierig aus der Flut von einzelnen Ideen im internet das richtige für sich herauszufiltern.

klickt euch doch einfach auf unsere nrw-hochzeitsplaner-seite. Hier haben wir verschiedene Konzepte für euch zusammengestellt, die wir für Brautpaare von uns so umgesetzt haben.

Nicht selten werden wir als Hochzeitsplaner von unseren Brautpaaren gefragt was eigentlich ein Zeremonienmeister ist und vor allem: Was macht dieser ganz genau auf unserer Hochzeit?

Wir wollen euch einmal "Grob" zusammenfassen, was die Aufgaben von uns, als Zeremonienmeister, am Tag eurer Hochzeit sind. .

Neben der eigentlichen Arbeit am Hochzeitstag sind im Vorfeld viele organisatorische Dinge umzusetzen, damit an eurem Hochzeitstag auch wirklich alles reibungslos verläuft.

Ihr seid auf der Suche nach einer Hochzeitskerze, die euren Roten Faden widerspiegle? Dann haben wir genau das Richtige für euch! Wir bieten euch Workshops an in denen wir euch zeigen wie ihr eine wirklich schöne Kerze herstellt die zu euch und eurer Hochzeit passt!

Dabei müsst ihr nicht besondre kreativ sein. auch einladungskarten, Menükarten, kirchenhefte und Gastgeschenke könnt ihr mit unserer Anleitung im Handumdrehen herstellen!

Workshops finden ganz bequem bei euch zu hause statt. ihr habt keinen platz! dann verabreden wir uns einfach in unserem Büro in Köln!

Eure hochzeitsplaner aus dem team der Agentur traumhochzeit in Köln

Love Circus Hochzeitsmesse

Ihr werdet bald „Ja“ sagen und seid auf der Suche nach den neusten Trends, einzigartigen Ideen, stylischen
Produkten und ausgewählten Dienstleistern, die sich Dank hoher Qualitätsstandards, Individualität und viel
Leidenschaft für ihre Arbeit von der Masse abheben?
Ihr wollt in einer coolen Location Inspirationen für eure Hochzeit sammeln, erste Anregungen in einem der
zahlreichen Workshops umsetzen, bei guter Musik leckere Snacks & Drinks geniessen und einfach einen
fabelhaften Tag erleben?
In Berlin findet das Hochzeits Event der ganz besonderen Art statt. Hochzeitsmessen waren gestern - heute geht´s zum Love Circus Bash. Kreative Anbieter so weit das Auge reicht.

Weddingstyle

Da sitze ich an einem trüben Freitag Nachmittag auf meiner kuscheligen Couch, überlege noch ob ich heute Abend meinen Märchenprinzen ins Kino ausführen oder doch lieber hier bequem liegenbleiben soll, da fällt mir diese Weddingstyle in die Hände. Und schwups bin ich wieder gefangen von Berichten über die neuesten Trends 2015 bezüglich Brautkleider, Einladungskarten für die Hochzeit und Gastgeschenken. Ist dies nicht der coolste Job der Welt so als Hochzeitsplaner?! Ständig kann man in so tollen Sachen schnüffeln, basteln und im Internet surfen. Ganz legal ... als Arbeitsauftrag sozusagen! Herrlich. Also wenn ihr hier unter meinen Couchtisch schauen würdet, dass würdet ihr die Hochzeitsmagazine der letzten Jahre dort als kleines Kunstwerk aufgetürmt vorfinden.

professionelles dj-equipment

Verehrtes Brautpaar, herzlich willkommen im Hochzeitsjahr 2015!

Wenn ihr dieses Jahr heiratet, ist das Thema Musik sicherlich auch für euch ein Schwerpunkt bei den Planungen… und so wichtig wie es ist, genauso viele Stolpersteine können auf dem Weg zur Buchung eures perfekten DJs liegen.

Über die Jahre haben sich unsere DJs ja schon mit vielen von euch unterhalten und aus dieser Zeit einmal eure Top-Fragen zum Thema Hochzeits-DJ gesammelt:

Einen DJ zu buchen finde ich sehr schwierig, weil man ihn nicht so richtig
vorher einschätzen und testen kann...
Was kann ich tun, um nicht die Katze im Sack zu kaufen?

Also mit Schnappschüssen kennen wir uns aus. Erst neulich hatte ich eine Hochzeit geplant, auf der kurz vor dem Ja-Wort die gesamte Hochzeitsgesellschaft inklusive aller noch am Vorabend so überraschend anständig gewesenen Teilnehmerinnen des Jungesellinnenabschied aufsprangen um unbedingt ein eigenes Foto von DEM einen Moment zu erhaschen. Fast fühlte ich mich wie in einem Handystore denn überall um mich herum blitzten die neusten Handymodelle ein unschuldiges Brautpaar, dass doch eigentlich nur den wichtigsten Moment des Tages in Besinnung auf sich selbst genießen wollte. fast schon ein Faux Pas ist es heute, wenn ein Pfarrer vergessen haben sollte, noch vor der Hochzeit darauf hinzuweisen, dass das Fotografieren doch bitte dem professionellem Fotografen zu überlassen sei.

Brautkleider und die Nacht vor dem Tag

Sagt mal, wie macht ihr das eigentlich vorher, also ich meine die Nacht vor der Hochzeit? Bei wem macht es eigentlich Sinn dass sich Braut für ihre Nacht vor der Hochzeit einmietet? Wer ist die beste Unterstützung wenn am Morgen der Hochzeit alles schnell gehen muss? Ist es tatsächlich immer noch traditionell die Brautmama, welche die Expertin für Brautkleider ist und einem hilft, am entscheidenen Morgen gut gedressed aus dem Haus zu gehen? Wir haben einige Bräute gefragt und heraus gefunden, dass Bräute tatsächlich eher dazu neigen, ihren Märchenprinzen auszuquartieren und sich die beste Freundin an die Seite zu holen. Vorausgesetzt diese leidet nicht noch an den Nachwirkungen des Jungesellinnenabschied.

Aschenputtel musste wahrlich hart kämpfen für ihren Märchenprinzen. Mal abgesehen davon dass wir doch sehr hoffen, dass dies bei euch nicht der Fall war, so stellt sich dennoch nach der Hochzeit die große Frage: Was tun mit den Brautschuhen? Weiterverkaufen? Auf die nächste (eigene?!) Hochzeit warten? Oder auf die wenigen Anlässe hoffen, in denen man erneut weiße hohe Schuhe benötigt? Wir hätten hier noch eine weitere Variante für euch: Einfärben! Ganz sicher habt ihr eine Lieblingsfarbe, in der sich viele hübsche Outfits in eurem Kleiderschrank tummeln. Also sucht euch die Farbe geraus, die zu den meisten eurer Outfits passt und wendet euch an ein Brautmodenstudio in eurer Nähe!

Vogelkäfige, Eulen, alte Weinkisten, Cake Pops, Spitze ... all dies waren die Trends in 2014. Für alle, die sich an diesen Trends für ihre 2015er Hochzeit orientiert haben, haben wir heute eine gute Nachricht: Mädels der Vintage Trend wird auch in 2015 noch nicht abebben! Es wird weiter gebacken und gebastelt. Wir werden weiterhin Omas alten Dachboden plündern und unsere Tage auf den Trödelmärkten der Republik verbringen! Doch eine kleine Änderung gibt es dennoch: Der Vintage Trend wird feiner. War 2014 der Vintage Trend oft mit DIY gleichzusetzen bekommen die Vintage Hochzeiten 2015 mehr Glamour. Eine Vintage Hochzeit in einem glamourösen Saal? kein Problem, es muss nicht immer die Scheune oder das alte gemäuer sein. Trendmix ist angesagt!

Ihr Lieben, wir von Dream-Z hoffen, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Eure Brautschuhe werdet ihr hoffentlich in dieser Silvesternacht nicht "zertanzt" haben. Doch eine aufregende Party hattet ihr hoffentlich! Wir freuen uns riesig darauf, viele wundervolle Hochzeitsimpressionen und Ideen in 2015 mit euch teilen zu dürfen. Cake Pop Rezepte, Ideen für Gastgeschenke zur Hochzeit, die schönsten Brautkleider ... all dies möchten wir im neuen Jahr hier mit euch teilen. Natürlich sind auch Impressionen eurer Hochzeit oder Tipps jederzeit herzlich willkommen. Wusstet ihr, dass ihr auf Pin.Your.Dream-Z nach Herzenlust alles, was ihr so zum Thema Hochzeit im www findet posten und mit anderen Hochzeitsverrückten teilen könnt?