Sie sind hier

Was ist eigentlich eine Polterhochzeit?!

Was ist eigentlich eine Polterhochzeit?!

Es wird gepoltert aber nicht wie ihr gerade vermutet denn eure Hochzeitsplaner aus Köln sprechen nicht von dem typischen Polterabend, sondern von einer Polterhochzeit!

Aber was ist eigentlich eine Polterhochzeit? Eure Wedding planner verraten es euch.

Im Grunde läuft das Ganze ähnlich ab wie der Polterabend selbst. Zunächst beginnt der Tag mit eurer Trauung an dem Ort eurer Wahl. Anschließend feiert ihr eine lustige, lockere Party mit eurer Familie und euren Freunden. Eine Polterhochzeit ist vor allem eins - unkompliziert.

Ihr benötigt keine aufwendige Deko und auch die Bewirtung kann simpel und ohne großen Aufwand geplant werden. Merkt dies auch in eurer Einladung an, sodass jeder Gast weiß, dass es sich um eine lockere Atmosphäre handelt und bemerkt zudem, ob gepoltert werden darf oder nicht. Gerade wenn ihr vor habt nicht allzu groß zu feiern eignet sich diese Möglichkeit wunderbar.

Lasst es poltern!

Eure Weddingplaner aus Köln

Heiratet doch einfach entspannt